Autos Brennabor, Motorräder Brennabor

IG Brennabor

Hauptfoto

Anzahl Clubmitglieder: 15
Gründungsjahr: 2001
Stammtisch wann: jeder 1. Dienstag im Monat
Stammtisch wo: Industriemuseum Brandenburg an der Havel, August-Sonntag-Straße 5, 14770 Brandenburg an der Havel
Die IG Brennabor entstand aus dem Wunsch, die Geschichte der Brennabor-Werke in Brandenburg an der Havel wieder lebendig zu machen. Zum einen durch Erhalt und Pflege technischen KUlturgustes aus der Produktionspalette der Brennabor-Werke, zum anderen dadruch, diese Geschichte mit Ausfahrten, Ausstellungen und anderen Unternehmungen in die Öffentlichkeit zu tragen. Die IG Brennabor bemüht sich um eine Zusammenarbeit mit anderen Trägern der technischen Kulturgutpflege, viele unserer Mitstreiter sind auch in anderen Clubs aktiv. Mit dem Industriemuseum Brandenburg an der Havel verbindet uns ein Kooperation. Wir unterstützen das Museum mit Kenntnissen und Exponaten bei der stetigen Weiterentwicklung der dortigen Brennabor-Ausstellung.

Herr Marius Krohn