Ford Thunderbird 1959 352cu 5.8L V8

Ford Thunderbird 1959 352cu 5.8L V8

Ford Thunderbird von 1959. Engine Code H Thunderbird 352 Special V8 5,8L 300 PS 2 Door Hardtop Coupe Getriebe : 3 Speed Automatic Der Wagen befindet sich weitestgehend im Originalzustand von 1959.Nur absolut notwendige Reparaturen wurden im Laufe der Jahre durchgeführt. Nun zu seiner Geschichte: Der Wagen wurde 1959 in Roswell New Mexico an seinen Erstbesitzer ausgeliefert. Dieser verstarb 2000 und der Wagen wurde mit grade einmal 55000 Meilen auf dem Tacho , an den Vorbesitzer ( einem passionierten Sammler ) verkauft . Dieser nahm dann auch alle zu diesem Zeitpunkt notwendigen Restaurationsarbeiten vor , welche anhand von vorliegenden Originalrechnungen belegt werden kann. Folgende Arbeiten wurden 2001 in Roswell NM durchgeführt : Komplettes Bremssystem inkl. Bremszylinder Komplettes Front end mit Gummis neue Wasserpumpe / neue Benzinpumpe / neuer Zündverteiler + Kern / neue Zündkabel/neue Auspuffanlage / neuer Kühler Lackierarbeiten Generalüberholung Getriebe Generalüberholung Motor (Rechnung mit durchgeführten Arbeiten vorhanden) Belege mit über 3500$ insgesamt dabei Ich habe den Wagen dann in 2014 während meines langjährigen USA Aufenthaltes von eben diesem Sammler im Rahmen seiner Sammlungsauflösung abgekauft.7 Laut seinen Aussagen stand der Wagen nachdem er ihn von dem Erstbesitzer gekauft und wieder flott gemacht hatte , die meiste zeit eigentlich nur in einer Halle stand und ab und zu mal auf Paraden oder zu Sonntagsausflügen gefahren wurde . Seid dem er sich in meinem Besitz befindet bin ich ähnlich damit verfahren bis ich in 2018 wieder zurück nach Deutschland kam und den Wagen mit Importiert habe. Ich habe erst kürzlich neue Gas Stoßdämpfer / neue Autolite Zündkerzen / alle 3 Keilriemen / beide Krümmerdichtungen am Motorblock sowie eine zusätzliche elektrische Benzinpumpe installiert . Ölwechsel mit Wix Ölfilter wurde auch gemacht. Der Wagen ist so gut wie rostfrei. Er war sein ganzes leben lang in der Wüste von New Mexico zu hause und auf deutschen Straßen ist er noch nie gefahren. Er springt sofort an , schaltet und fährt butterweich . Original US Title / keine deutschen Papiere / Alle Zollbelege vorhanden H- Zulassung sollte mit dem üblichen Aufwand und den damit verbundenen kosten kein Problem sein . Es ist wirklich ein traumhafter Wagen in einem atemberaubendem Zustand für ein über 60 Jahre altes Fahrzeug aus den USA im Originalzustand .