Autos Marken ungebunden, Motorräder Marken ungebunden

Technikmuseum Freudenberg - Freunde historischer Technik Freudenberg e.V.

Hauptfoto

Homepage: www.technikmuseum-freudenberg.de
Anzahl Clubmitglieder: 260
Gründungsjahr: 1991
Jahresbeitrag: 35
Wer wir sind Aus einer Interessengemeinschaft von "Schraubern" entstand 1991 der gemeinnützige Verein Freunde historischer Fahrzeuge Freudenberg e.V. mit zunächst 25 Gründungsmitgliedern. Heute hat der Verein gut 260 Mitglieder. Seit 2002 betreiben wir das Technikmuseum Freudenberg, das im vergangenen Jahr 13.000 Besucher anlockte. Mit einer Mischung aus Oldtimern, Werkzeugmaschinen, Dampfmaschinen und unserem Schrauberstübchen haben wir das Interesse bei Jung und Alt geweckt. Es kommen nicht nur Oldtimerfreaks, sondern auch viele Familien mit Kindern. Den Werdegang des Vereins und des Technikmuseums können Sie in der Rubrik Chronik ausführlicher nachlesen. Nicht alle Mitglieder sind als "Schrauber" aktiv, viele engagieren sich in unserem Museum oder sind fördernde Mitglieder. Wir besuchen mit unseren Oldtimern möglichst viele befreundete Vereine auf ihren Veranstaltungen. Verständlicherweise bereitet uns das Museum viel Arbeit. Da kommt es schon mal vor, dass weniger Vereinsmitglieder zu einem auswärtigen Oldtimertreffen kommen können.

Herr Ralf Loos