Gasexplosion in North Carolina

Porsche-Sammlung schwer beschädigt

Hochgeladenes Bild

Offenbar durch eine bei Bauarbeiten beschädigte Gasleitung kam es gestern in Durham im US-Bundesstaat North Carolina zu zwei hintereinander folgenden, massiven Explosionen in einem Café, bei der der Betreiber verstarb. Der in einer ehemaligen Studebaker-Niederlassung aus den zwanziger Jahren eingerichtete gastronomische Betrieb brannte danach komplett aus und zog das Nebengebäude, welches die international beachtete Porsche-Sammlung Bob Ingrams beherbergt, ebenfalls stark in Mitleidenschaft.

Hochgeladenes Bild

Unter anderem befinden unter den 80 Fahrzeugen der Kollektion Ingrams ein Porsche 550 RS Spyder, der drittälteste 356, ein Carrera RS 3.0 sowie ein 918 Spyder. Das ganze Ausmaß der Zerstörung ist noch nicht klar, auf einem Drohnenvideo ist zumindest durch das zerstörte Dach der Sammlungshalle der stark beschädigte 550 RS Spyder zu sehen.

17 Menschen wurden bei dem Unglück verletzt, sechs davon schwer.