Heidelberg, 115 Jahre danach

Altes Blech auf Gipfelsturm

Am 31. März 1901 fand am Königstuhl in Heidelberg das erste Bergrennen statt, welches Heinrich und Fritz Opel auf einem Opel System Lutzmann gewannen. 115 Jahre später startet am 2. April zum Gedenken die Bergfahrt Königstuhl. Der Start ist am Porsche-Zentrum in Mannheim-Friedrichsfeld. Teilnahmeberechtigt sind Autos bis Baujahr 1986, also alles, was tauglich für ein H-Kennzeichen wäre. Wer dabei sein möchte, sollte spätestens bis zum 10. März nennen. Schneller ist jedoch besser, denn das Starterfeld ist auf 120 Fahrzeuge begrenzt – und die dürften schnell erreicht sein, bei einem Startgeld von 65 Euro (50 Euro für Vorkriegsfahrzeuge).

www.oldtimerfreunde-heidelberg.de